Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Konzertchen: Durch die Musikgeschichte

Konzertchen: Durch die Musikgeschichte


# Musik & Konzerte
Veröffentlicht von Susanne Brandt-Stange am Donnerstag, 25. Mai 2023, 11:55 Uhr

Flöte und Tuba – wie passt das zusammen? Wunderbar, wie die Konzertbesucher in Bad Oldesloe schon öfter feststellen durften. Am Samstag, 10. Juni, ist das Ensemble Flötuba um 11 Uhr wieder einmal mit seinem Programm „Durch die Musikgeschichte“ Gast in der Peter-Paul-Kirche Bad Oldesloe, Kirchberg 8. Johanna Rabe und Albrecht Buttmann nehmen die Zuhörer mit bei einer abwechslungsreichen Reise durch die Jahrhunderte. Das Konzertchen lädt dazu ein, während der Marktzeit für eine halbe Stunde in der Peter-Paul-Kirche musikalisch Kraft zu tanken und somit gestärkt ins Wochenende zu starten. Der Eintritt für diese lebhafte halbe Stunde ist frei, Spenden sind willkommen. 

Das Duo spielt Werke von ganz alt bis ganz neu, aus sechs Epochen der Musikgeschichte. Vom düsteren Lamento und spritzigen Saltarello aus dem Mittelalter über bekannte Melodien von Bach, Boccherini und Mozart, bis hin zum ‟Entertainer“ von Scott Joplin ist für jeden Geschmack etwas dabei. Alle Werke, in eigenen Bearbeitungen neu gewandet in bläserische Klänge, versprechen ein wahres Hörvergnügen. Mal spielen Flöte und Tuba in weicher Klangfarbe zusammen, mal schwebt die Flöte in höchsten Höhen und kontrastiert zur Tuba. 

Johanna Rabe und Albrecht Buttmann spielen seit zehn Jahren mit großer Begeisterung zusammen. Sie entdecken immer wieder neue Werke, die sich für die beiden Instrumente bearbeiten lassen. Kennen gelernt haben sie sich im Schleswiger Dom, in dem Albrecht Buttmann hauptamtlich als Küster tätig ist, wenn er sich nicht gerade mit der klassischen Musik an der Tuba beschäftigt. Dort hat das Duo auch 3 CD-Aufnahmen eingespielt. Wenn Johanna Rabe nicht gerade konzertierend unterwegs ist, unterrichtet sie in ihrer privaten Musikschule in Hamburg-Curslack Flöte und Klavier.