Veröffentlicht von Susanne Brandt-Stange am Fr. 10.11.2017, 13.15 Uhr

Liebe Singende in den Gospelchören unseres Kirchenkreises Plön-Segeberg, wir laden heute wieder einmal zu einem tollen Projekt im Namen des Kirchenkreises ein: Ein Gospelworkshop am 3.2.18  für Chorsingende mit Nina Luna. Sie ist vielen von euch sicherlich noch als Solistin von Gospel-Kirchentagen in Erinnerung. Dort stand sie u. a. mit Hans Christian Jochimsen und Malcolm Chambers zusammen auf der Bühne, als fünftausend Gospelbegeisterte gemeinsam sangen. Vielleicht habt ihr Hans Christian und Malcolm auch schon auf einem unserer Gospelworkshops der vergangenen Jahre hier erlebt – dann wisst ihr, es wird großartig, wenn wir alle beim Singen der Gospel unseren Glauben miteinander teilen.

Nina Luna Andersen Eriksen arbeitet als Sängerin, Singer-Songwriter, Gospelchor-Leiterin und CVT Vocal Coach in Dänemark. Homepage: www.ninaluna.dk

Der Samstag beginnt um 9.30 Uhr mit eurem Eintreffen im Gemeindezentrum „Haus der Begegnung“. Ein Begrüßungskaffee, ein gemeinsames Mittagessen (auch vegetarisch), freie Getränke sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag sind professionell organisiert. Die Proben gehen voraussichtlich bis etwa 17 Uhr. 

Der Kirchraum als Probenraum klingt hervorragend, bietet mit einer sehr hohen Decke viel Luft und Licht zum Singen. Es ist warm, und ein guter Flügel steht uns zur Verfügung.

Wer mag, ist herzlich dazu eingeladen, gleich am Sonntag, 4.2.2018, um 10 Uhr den Gospel-Gottesdienst in der Peter-Paul-Kirche mitzugestalten. Wir singen die Titel, die wir am Samstag erarbeitet haben, und lassen damit einen unvergesslichen Gospeltag nachklingen.

Bitte meldet euch bis zum Samstag, 30. Dezember 2017, mit diesem Formular an. Wir freuen uns auf euch!

 

 

Kategorien Mitteilung (Musik & Konzerte)