Veröffentlicht am Do., 7. Nov. 2019 12:01 Uhr

Liebe Singende in den Gospelchören unseres Kirchenkreises Plön-Segeberg, wir laden heute wieder einmal zu einem tollen Projekt im Namen des Kirchenkreises ein:

Ein Gospel- und Stimmworkshop am 15.02.2020 für Chorsingende mit Martin Carbow. Ihr kennt ihn vielleicht von seinen groovigen Arrangements oder von Auftritten seiner Chöre. Er selbst bezeichnet sich als Autodidakten und ist ein genialer Coach. www.carbow.net

Martin Carbow arbeitet mit seiner eigenen Gesangstechnik „Creak Level Singing“, die er schon seit einiger Zeit bei Chören unterschiedlichsten Levels erfolgreich einsetzt. Creak Level Singing basiert auf einigen wenigen Elementen aus unserem natürlichen, täglichen Umgang mit der Stimme, ist sehr einfach und bringt sofort erstaunliche Ergebnisse. Die Technik ist schnell und unkompliziert zu erlernen und erfordert keinerlei theoretisches Lernen.

So können wir mit minimalem Einsatz in kürzester Zeit überraschend viel erreichen und entwickeln den natürlichen Klang unserer Stimmen auf entspannte Weise zu einem elastischen, warmen, strahlenden, voluminösen und kraftvollen homogenen Gesamtsound.

Der Samstag beginnt um 11.00 Uhr mit eurem Eintreffen im Gemeindezentrum „Haus der Begegnung“. Ein gemeinsames Mittagessen (auch vegetarisch), freie Getränke sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag sind professionell organisiert. Die Proben gehen voraussichtlich bis etwa 18 Uhr. 

Der Kirchraum als Probenraum klingt hervorragend, bietet mit einer sehr hohen Decke viel Luft und Licht zum Singen. Es ist warm und ein guter Flügel steht uns zur Verfügung.

In diesem Jahr schließt sich kein Gospel-Gottesdienst an. Martin Carbow möchte mit uns gern völlig entspannt an unseren Stimmen und unserem Ausdruck arbeiten - ohne den Druck, anschließend etwas aufführen zu sollen. 

Bitte meldet euch bis zum Montag,  30. Dezember 2019, mit dem Formular (hier herunterladen) an.

Wir bitten um die gleichzeitige Überweisung des Teilnehmer-Beitrages von 45,- €/ für Schüler und Studenten ermäßigt 25,- € für den Workshop, freie Getränke und die Rundum-Verpflegung.


Der Ablauf

Sa, 15.2.2020 
Haus der Begegnung
Poggenseer Weg 28, 23843 Bad Oldesloe

Ab 11.00 Uhr         Willkommens-Kaffee
11.30 – 13.30 Uhr   Workshop
13.30 Uhr              Mittagessen
14.30 -16.00 Uhr    Workshop
16.00 Uhr              Kaffeepause
16.30 – 18.00 Uhr   Workshop


Kategorien Mitteilung (Allgemein)