Online-Gottesdienst aus der Peter-Paul-Kirche

Online-Gottesdienst aus der Peter-Paul-Kirche


# Onlinegottesdienst
Veröffentlicht am Sonntag, 22. März 2020, 09:50 Uhr
© Rainer Sturm/Pixelio.de

Der Gottesdienst der Ev.-Luth. Kirchengemeinde am Sonntag, 22. März, um 10.00 Uhr in der Peter-Paul-Kirche Bad Oldesloe muss aufgrund der Corona-Vorsorge ohne Besucher stattfinden. Daher hat sich die Kirchengemeinde ein neues Angebot überlegt: Eine Online-Übertragung per Live Video ermöglicht es allen Interessierten, dabei zu sein, wenn Pastor Karsten Baden-Rühlmann die Ansprache hält und Kirchenmusiker Henning Münther die Orgel spielt. Die Gemeinde ist eingeladen, am Computer oder Handy am Gottesdienst sehend, hörend und singend teilzunehmen. Auf dieser Homepage ist am Sonntag ab 9.50 Uhr ein Link dazu freigeschaltet.

Im Gottesdienst am Sonntag Lätare wird es um die Hoffnung auf neues Leben gehen, das kleine Osterfest in der Passionszeit. Dazu passt das Bild vom Weizenkorn, das in die Erde fallen und sterben muss, um neues Leben hervorzubringen. Der Wochenspruch an diesem Sonntag lautet „Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.“ – Joh12,24

Dieser Online-Gottesdienst ist ein erster Versuch, den Gottesdienst aus der Oldesloer Peter-Paul-Kirche live zu übertragen. Für die Technik sorgt Pastor Felix Grimbo. Die Kirchengemeinde freut sich über Rückmeldungen per Mail mit dem Kontaktformular der Homepage, wie die Übertragung technisch und inhaltlich in den Wohnzimmern angekommen ist. „Bleiben Sie gesund.“