Samstag 9. Dezember 2017, 11:00 - 11:30

An allen vier Adventssamstagen lädt die Ev.-Luth. Kirchengemeinde zu stimmungsvollen „Konzertchen vor dem Advent“ vormittags um 11 Uhr in die Peter-Paul-Kirche ein. Der Eintritt zu diesen halbstündigen Konzerten ist frei. Anschließend bieten die Freunde der Kirchenmusik jeweils Kaffee, Tee und Plätzchen im gemütlich geheizten Sammlungsraum an. 

Das Konzertchen am Samstag vor dem zweiten Advent, am Samstag, 9. Dezember, um 11 Uhr wird vom Posaunenchor der Kirchengemeinde gestaltet. Gespielt wird ein Mix aus vielstimmiger Bläsermusik unter anderem zu bekannten Adventslieder wie "Macht hoch die Tür" oder "Die Nacht ist vorgedrungen". Dazu darf mitgesungen werden. Gemeinsam mit den Jungbläsern von sechs bis 16 Jahren wird "Jingle bells" dargeboten. Das Programm lädt damit ein, sich in einer halben Stunde Auszeit vom Alltag auf die Friedensbotschaft von Advent und Weihnachten einzustimmen.

Die Kirche ist als Pendant zum trubeligen Wochenmarkt bei diesen Konzertchen vor dem Advent oft erstaunlich gut gefüllt. Deshalb führt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Oldesloe diese Tradition gern fort und bietet damit die Gelegenheit, mitten im Einkaufsstress einmal innezuhalten, zu verschnaufen und sich auf den eigentlichen Sinn der Adventszeit einzulassen. Der Eintritt ist frei.

Mitwirkende
Posaunenchor, Ltg. Marc Ivemeyer
Ort
Peter-Paul-Kirche, Kirchberg 8, 23843 Bad Oldesloe
Preis
Eintritt frei, Spenden erbeten