Samstag 9. September 2017, 19:00 - 21:00

Im Rahmen des Oldesloer Kulturtags hat sich der Pianist, Bariton und Jazzmusiker Marcus Rau für „Open Gospel“ mit Carlotta Camejo, einer Solosängerin des Oldesloer Gospelchores, zusammengetan. In der Peter-Paul-Kirche laden sie zum gemeinsamen Singen bekannter Gospel und Worship Songs ein. Gottesdienstbesucher haben sicherlich so manches Lied schon bei Oldesloer Konfirmationen und anderen besonderen Anlässen gehört. Jetzt dürfen sie endlich mal mitsingen, mitsummen und mitklatschen, ohne den Nachbarn zu stören. Es wäre nicht verwunderlich, wenn unter den Besuchern so einige Aktive aus den Oldesloer Chören säßen, die mit ihren Stimmen das musikalische Erlebnis verstärken und unterstützen.

Offizielle Information des Kulturnetzwerks: „Oldesloer Kulturschaffende, Vereine, Verbände, Künstler und Institutionen haben sich zum Kulturnetzwerk zusammengeschlossen und planen gemeinsam den 1. Oldesloer Kulturtag. Der Startschuss fällt um 14 Uhr in der Peter-Paul-Kirche mit der offiziellen Eröffnung durch den Bürgerworthalter Rainer Fehrmann, der die Schirmherrschaft für den Kulturtag übernommen hat. Ab 15 Uhr beginnt das kostenfreie Programm an allen Veranstaltungsorten zeitgleich.

Das Angebot reicht von Sketchen der Oldesloer Bühne über Fotoausstellungen, Bilderbuchkino von und in der Bücherei bis hin zu Vorlesungen für Erwachsene. Beteiligte Orte sind bisher unter anderem das Bella Donna Haus, die Bücherei, das KuB, die Theaterwerkstatt, das Bürgerhaus, die OASE, die Peter-Paul-Kirche, die Galerie BoArt, sowie die JuZe. Abgeschlossen wird der 1. Oldesloer Kulturtag mit einem Konzert von KLNGSTDT im Kultur- und Bildungszentrum. Hier wird allen Besuchern und Mitwirkenden die Gelegenheit geboten, den Abend bei einem angeregten Austausch ausklingen zu lassen.“  

Mitwirkende
Carlotta Camejo, Gesang, Marcus Rau, Klavier
Ort
Kirchberg 8, 23843 Bad Oldesloe, Deutschland
Preis
Eintritt frei, Spenden erbeten