Samstag 3. Juni 2017, 11:00 - 11:30

Am Samstag, 3. Juni, um 11 Uhr erklingt die Mühleisenorgel in der Peter-Paul-Kirche Bad Oldesloe unter den Händen des Oldesloer Kirchenmusikers Marcus Rau. Hinzu kommt der Jazzgitarrist Daniel Hirth, der mit Marcus Rau zusammen jazzt und darüber hinaus klassische Gitarrensoli spielt. Das Konzertchen mit groovigen Elementen und klassisch vertrauten Klängen lädt dazu ein, während der Marktzeit für eine halbe Stunde in der Peter-Paul-Kirche musikalisch Kraft zu tanken und somit gestärkt ins Wochenende zu starten. Der Eintritt für diese entspannende halbe Stunde ist frei, Spenden sind willkommen.


Marcus Rau, Bariton, B-Kirchenmusiker, Pianist und Organist, gehört zum Team der Kirchenmusiker der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe. Schon während und nach seinem Studium der Kirchenmusik in Heidelberg sammelte er Erfahrungen im Lobpreis, Pop, Jazz, Bigband, Klavierbegleitung, dem Orgelspiel und dem Singen von Bachkantaten. Im Konzertchen bietet sich die Gelegenheit, diesen vielseitigen Künstler und seine Musik näher kennenzulernen.

Mitwirkende
Marcus Rau, Bariton, Piano, Orgel, Daniel Hirth, Gitarre
Ort
Peter-Paul-Kirche, Kirchberg 8, 23843 Bad Oldesloe
Preis
Eintritt frei, Spenden erbeten