Der Kirchenchor Ehmkenberg wurde 1979 von dem Kirchenmusiker Bruno Nimtz als gemischter Chor der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Oldesloe gegründet. Er hat zur Zeit 28 Mitglieder, die Leitung hat Kirchenmusiker Hans-Friedrich Schulz.

In Festgottesdiensten im „Haus der Begegnung“ bringt der Chor neben klassischer Kirchenmusik auch zeitgenössische Kirchenlieder und weltliche Chormusik zum Klingen.  Einfache, aber sorgfältig ausgewählte Chorbeiträge schaffen auch bei sonntäglichen Gottesdiensten etwa viermal jährlich eine einladende Atmosphäre.

Darüber hinaus gestaltet der Chor jährlich zwei Kirchenkonzerte: das Epiphanias-Konzert Anfang Januar und das Sommerkonzert mit Solisten und Instrumentalbegleitung. Das sind immer besondere Höhepunkte im Chorleben. Auch das gesellige Miteinander wird gepflegt.

Wer Freude am Singen hat, darf gern an den wöchentlichen Chorproben donnerstags von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im „Haus der Begegnung“, Poggenseer Weg 28 in Bad Oldesloe, unverbindlich teilnehmen. Notenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Bedingung für die Teilnahme.

Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Wer singen kann und/oder es lernen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen. Auskunft gibt Hans-Friedrich Schulz unter der Telefonnummer 04531 1689-702 und auch per Email  unter  hfschulz@kirche-oldesloe.de  sehr gern.